www.klemm-music.de: Komponente Menüleiste
HomeProdukteBezugsquellenSupportNewsTermineInfosDownload-CenterOnline-ShopSpar-Alarm
Testen Preise & Angebote Spezifikationen Funktionen Übersicht
 
Arobas Guitar Pro 7

Neues, kostenfreies Update für Guitar Pro 7 auf die Version 7.5 mit einer verbesserten Oberfläche, neuen Funktionen, besserem Audio-Rendering und vielem mehr.
 
ÜBERBLICK ÜBER DIE NEUIGKEITEN VON GUITAR PRO 7.5
 
Klicken und bearbeiten   Leichteres Auffinden von
Guitar Pro-Dateien
Eine wichtige neue Funktion für die Partiturbearbeitung ist, dass die folgenden Elemente durch einfaches Anklicken bearbeitet werden können: Titel, Schlüssel, Tonart, Tempo, Abschnitte, Akkorde, Triolen und Fermaten.
 
 
  Der Browser zeigt alle verfügbaren Guitar Pro-Dateien der Festplatte oder eines bestimmten Ordners an. Mit Hilfe der Suchfunktion und der optischen und akustischen Vorschau können die gesuchten Dateien noch schneller gefunden werden.
 
 
 
Zugang zur mySongBook-Bibliothek   Verbessertes Fenster für die Spurstimmung
Der Browser bietet nun einen integrierten Zugang zur gesamten mySongBook-Sammlung (nach Anmeldung) oder zu gekauften Dateien auf der Internetseite an. Greifen Sie jeden Tag auf die kostenfreie "Tab of the Day"-Tabulatur zu.
 
 
  Das Fenster "Stimmen" der einzelnen Spuren wurde komplett überarbeitet, so dass die Bedienung noch intuitiver und leichter ist. Nun kann die Stimmung der Guitar Pro 7-Spuren Saite für Saite mit einem Klick erfolgen.
 
  
 
Den MIDI-Import anpassen   Alle alten Guitar Pro-Dateien mit einem Klick konvertieren
Das MIDI-Import Fenster bietet nun viele Einstellmöglichkeiten um noch bessere Guitar Pro-Dateien zu erhalten: Spurzusammenlegung, Import in bestehende Partituren, Quantisierung, Wahl der Notation und des Klanges, Vorschau...
 
  
  Mit dem neuen Konvertierungs-Werkzeug lassen sich alle alten Guitar Pro 1 bis Guitar Pro 6-Dateien (.gtp, .gp3, .gp4, .gp5, .gpx) in das neue Guitar Pro 7-Format (.gp) konvertierten. Wählen Sie einfach den Ordner (und bei Bedarf dessen Unterordner) aus, in welchem die Dateien sind, die konvertiert werden sollen. Die alten Dateien werden dabei nicht gelöscht.
 
  
UND ZUSÄTZLICH ...
_______
 
Tabulatur-Bearbeitung von bis zu 9 und 10 Saiten   Verbesserte Soundbänke für Orchester und Ukulele
Die Guitar Pro 7-Funktionen wurden um die Bearbeitung von Tabulaturen für 9 und 10-Saitigen Gitarren erweitert. Das Akkord-Diagramm und das Griffbrett passen sich auf diese Instrumente an. Damit ist in Guitar Pro 7 nun die Bearbeitung von Tabulaturen für 3 bis 10-Saitige Instrumente möglich.
 
 
  Das Audio-Rendering von Guitar Pro greift auf eine Bibliothek von über 200 real klingenden Instrumentensounds zurück, welche auf jeder Spur ganz individuell angepasst werden können. Die Genauigkeit der Soundbänke der folgenden Instrumente wurde dafür verbessert: Saiteninstrumente, Holzblasinstrumente, Blechbläser, Perkussion und Ukulele.
 
 
 
Optimierte Ansicht für die Bearbeitung von Schlagzeug-Instrumenten   Notenlinen/Systeme teilen oder zusammenfügen
In der Schlagzeug-Ansicht kann ausgewählt werden, welche Schlagzeugkomponenten über den Notenköpfen in der Partiturvorschau sichtbar sein sollen. Wenn die Schlagzeugspuren in der Tabulatur mit den MIDI-Nummern geschrieben werden sollen, werden diese detailiert im unteren Fensterbereich angezeigt. So können diese schnell angewählt werden, ohne dass man sich die MIDI-Nummer merken muss.
 
 
  Mit diesem neuen Werkzeug in der Spur-Leiste können Notensysteme in eine Spur mit zwei Systemen aufgeteilt werden oder umgekehrt.
 
  
Du möchtest Guitar Pro 7 testen?
Demoversion laden
Arobas Guitar Pro 7

DIE NEUEN TOP-FEATURES VON GUITAR PRO 7
 Neues Interface    Performance
Das Interface hat einen neues Design und ist einfacher zu bedienen. Die Hauptfeatures der Software befinden sich in einer Werkzeugleiste und der Inspektor vereinfacht die Auswahl der Einstellungen für die Songs und die Tracks.
   
  Das Starten der Software und das Laden von Dateien wurden verbessert. Scrollen und Zoomen funktionieren flüssiger. Der Installations-/Update-Prozess wurde ebenfalls spürbar optimiert.  
 High Resolution    Qualität der Notendarstellung
Die Software ist kompatibel mit hochauflösenden Displays (Retina und HD) und mit Touchscreens.     Die Notendarstellung wurde für eine realistischere, professionellere Darstellung deiner Noten überarbeitet.
   
 Neue Notationselemente    TAB-Notation für alle Spuren
Die Notation enthält jetzt Golpe, Pick Scrape und Dead Slap. Es ist jetzt einfacher, Bends in der Standardnotation zu schreiben und die Verwendung unterschiedlicher Partiturelemente wurde besser aufeinander abgestimmt.
   
  Zusätzlich zu Bund-Instrumenten wie Gitarren, wird auch Standardnotation optional automatisch in Tabulatur transformiert, und dies in allen Spuren, auch für Klavier, Gesang oder Drums.  
 Deine Gitarre mit Guitar Pro    Polyphoner Tuner
Verbinde deine Gitarre mit einer externen Soundcard, die mit Guitar Pro verbunden ist und setze die Effekte genau so ein, wie du es für jede Spur einer bestehenden Datei tun kannst.
   
  Mit einem Abschlag über alle sechs Saiten kannst du das Tuning deiner Gitarre prüfen.  
 Neue Instrumentenbänke     Stereosounds
Viele Sounds wurden hinzugefügt z. B. Dobro, Flamenco-Gitarre, Manouche, 7-String-Nylon-Gitarre, elektrische Sitar, bundloser Bass, Jazz Double Bass, Akkordeon, Mellotron, Harmonika, Dudelsack, neuer Synthesizer und Drum Machine.
   
  Du kannst für alle akustischen Instrumente zwischen mono und stereo wählen und Drumkits automatisch im Raum anordnen.  
 Audio-Einstellungen     Mixing von MIDI/RSE
Aus über 1.000 Presets, bestehend aus einer Soundbank und einer Effektkette, wählst du deine Sounds und bearbeitest sie.
   
  Mit Guitar Pro 7 kannst du in jeder einzelnen Datei MIDI-Spuren mit RSE-Spuren mischen.  
 Virtuelles Griffbrett & Keyboard    Sperre deine Dateien
Die Fenster der virtuellen Instrumente (Gitarre, Bass, Banjo und Piano) sind in der Größe anpassbar.     Du kannst deine Dateien sperren um versehentliche Änderungen zu vermeiden. Du kannst auch ein Passwort hinzufügen, um zu verhindern, dass sie geöffnet oder bearbeitet werden.
   
 Neue Audio-Export-Formate    MIDI und MusicXML-Formate
MP3, FLAC und Ogg-Formate stehen zur Verfügung, wenn du RSE-Spuren exportierst. Du kannst alle Spuren separat in einem einzigen Vorgang exportieren.     Die Funktionalität der Im- und Exporte in MIDI-und MusicXML-Formate wurde so überarbeitet, dass die Kompatibilität zwischen Guitar Pro und anderer Musik-Software verbessert werden konnte.
   
In der Summe...
_____
Mit dieser neuen Version von Guitar Pro wurden viele Vorschläge von Anwendern umgesetzt, unter Anderem wurde die grafische Umsetzung von Partituren stark verbessert, ebenso wie der MIDI- und MusicXML-Im- und Export, weitere Audio-Formate wurden ergänzt und die Möglichkeit der Bearbeitung von Drum-Spuren über Tabulaturzahlen hinzugefügt.

Die Benutzerfreundlichkeit wurde stark verbessert, um deine Kreativität zu unterstützen und das Fine-Tuning deiner Audio-Dateien so einfach wie möglich zu machen. Das Programm läuft jetzt noch flüssiger, schneller und ist kompatibel mit hochauflösenden Monitoren.

Dank des Audio-Eingangs in Guitar Pro, ist es ganz einfach und außerdem ein Vergnügen einen Song mitzuspielen und die Effekte von Guitar Pro zu nutzen.
 
Du möchtest Guitar Pro 7 testen?
Demoversion laden
Überzeuge dich vom Guitar Pro 7-RSE-Sound
„ICH HABE MIR VERSCHIEDENE TAB-PROGRAMME ANGESEHEN UND ALS ICH GUITAR PRO ENTDECKT HABE, HABEN MICH DIE FEATURES SCHLICHT UMGEHAUEN“

„Es ist weit mehr als ein TAB-Programm, es ist ein sehr effektives Lernprogramm. Du kannst alle Instrumente programmieren und anhören, wobei die Playback-Engine wirklich hervorragend ist.“

Justin Sandercoe (justinguitar.com)


Übersicht Funktionen Demo laden Bestellen
Component: Guitar Pro. Footer
Guitar Pro
Übersicht Funktionen Was ist neu? Demoversion Spezifikationen Bestellen
Notation & Gitarre
Finale Finale Printmusic SmartScore mySongBook eMedia
Studio
MOTU Digital Performer Mixcraft TELEFUNKEN
 
Klemm Music
Seitenanfang Startseite Online-Shop Bezugsquellen Download-Center Termine  
© 1998 - 2018 by Klemm Music Technology