My Web 2.0
SmartScore 64-Logo
Kostenfreie Wartungsupdates für SmartScore 64
Produkte & mehr   Neuigkeiten Vergleichen Bestellen Updaten Download
SmartScore 64 Version 11.3.76
 
Kostenfreies Wartungsupdate vom 16.11.2021
 
Diese Programmversion bietet zahlreiche Optimierungen und Erweiterungen und behebt Fehler vorhergehender Versionen (siehe → Bug-Fixes). SmartScore 11.3.76 ist für alle Anwenderinnen und Anwender gedacht, die bereits im Besitz einer SmartScore 64-Lizenz sind. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise zur Installation der neuen SmartScore 64-Version 11.3.76. Welche Programmversion Sie aktuell installiert haben, erfahren Sie in der Programm-Dialogbox „Über SmartScore“, die Sie im Menü „Hilfe“ (Windows) bzw. im Menü „SmartScore 64“ (Macintosh) aufrufen können.

 
Hinweise zur Installation:
Bei den Installationsprogrammen zur aktualisierten SmarScore 64-Version 11.3.76 handelt es sich jeweils um die vollständige Programminstallation. Wir empfehlen daher, die bisherige Installation Ihrer SmartScore 64-Edition zu deinstallieren, bevor Sie die Installation der Version 11.3.76 starten.
SmartScore 64 Professional Version 11.3.76 Download für Windows0
Version 11.3.76 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 670MB
SmartScore 64 Songbook Version 11.3.76 Download für Windows0
Version 11.3.76 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 670MB
SmartScore 64 Guitar Version 11.3.76 Download für Windows0
Version 11.3.76 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 670MB
SmartScore 64 Piano Version 11.3.76 Download für Windows0
Version 11.3.76 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 670MB
SmartScore 64 MIDI Version 11.3.76 Download für Windows0
Version 11.3.76 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 665MB
SmartScore 64 Player Version 11.3 Download für Windows0
Version 11.3 vom 16.11.2021
Windows und Macintosh Download für Macintosh0
Download: ca. 200MB
Erweiterungen & Bug-Fixes in SmartScore 64 v11.3.76
( enthält alle Änderungen vorangegangener Updates )
Neu: Symbol-/Werkzeug-Suche. Ein Suchfeld links unten im Programmfenster ermöglicht das schnelle Auffinden von Notationssymbolen für die Notenbearbeitung.
Neu: Dark Mode-Support für Macintosh.
Neu: Unterstützung hochauflösender Bildschirme (Retina) mittels Auto-Skalierung.
Neu: Komplett überarbeitete und vereinfachte Wiedergabeeinrichtung (Menü "Wiedergabe > Wiedergabe einrichten").
Neu: Unterstützt das Laden und die simultane Nutzung mehrerer SF2-Soundfonts auf bis zu 4 verschiedenen MIDI-Ports (A, B, C und D).
Neu: Die Soundfonts FluidR3_GM und YamahaGrand wurden der Soundfont-Bibliothek hinzugefügt.
Neu: Unterstützung von Audio Units in der Version 3 (Macintosh).
Neu: Button "Port" in der Wiedergabekonsole ermöglicht den direkten Zugriff auf die Wiedergabeeinrichtung.
Verbessert: Wiedergabefunktionalität von Dynamikgabeln für dynamischere Musikwiedergabe.
Verbessert: Das Fenster "Transponieren" berücksichtigt bei der Anzeige der zu ändernden Tonart jetzt auch bestehende Tonartwechsel in der Mitte eine Notensystems.
Behoben: Textfragmente unterhalb von Bundnummer in TAB-Systemen wurden entfernt.
Behoben: Fehler beim direkten Öffnen von .enf-Dateien über den Windows-Explorer.
Behoben: Rubato-Controllerdaten bleiben beim Speichern als .enf-Dateien erhalten.
Behoben: Mögliche Abstürze beim Schließen von .enf-Dateien mit Rubato-Controllerdaten.
Behoben: Fehler bei der Wiedergabeabfolge von Wiederholungsabschnitten.
Behoben: Mehrtaktige Pausen können jetzt wieder mit der Schnellauswahl angewählt werden.
Behoben: Fehler bei der Auswahl des Transpositionstyps im Fenster "Transponieren".
Behoben: Möglicher Programmabsturz beim Abbrechen des Scanvorgangs.
Behoben: Fehler bei der Aktualisierung der Liste der verfügbaren Scanner im Fenster "Quelle wählen".
Behoben: MIDI-Kanal-Lautstärke (ChannelVolume event) beim Aktivieren von "Solo" in der Wiedergabe-Konsole.
Behoben: Verschwindende Rollbalken (Scrollbars) beim Minimieren des Programmfensters (Windows).
Behoben: Falsches Button-Symbol für die "Fortlaufende Ansicht" in der Statusleiste des Programmfensters.
Behoben: Falscher Partiturstruktur-Tastaturkürzel-Tooltip (Macintosh).
Hinzugefügt: MIDI Meta-Event "Hexadecimal" (MIDI-Editor).
Und: Neue Anzeige-Voreinstellung beim simultanen Öffnen mehrerer .enf-Dokument: Fenster teilen > Vertikal.
Und: Transpositionstyp "Tonart" ist neue Voreinstellung im Fenster "Transponieren".
Und: Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.
Und: Aktualisierte SmartScore 64-Benutzerhandbücher (PDF) für alle Editionen (jetzt Version 1.2).
Erweiterungen & Bug-Fixes in SmartScore 64 v11.2.70
( enthält alle Änderungen vorangegangener Updates )
Neu: Support für VST/AU-Instrument-Plugins (Win/Mac). Nutzen Sie VST/AU-Instrument-Plugins wie den ARIA-Player oder die UVIWorkstation zusammen mit hochwertigen Instrument-Samples (nicht zum SmartScore 64-Lieferumfang dazu gehörend) für eine authentische Musikwiedergabe und den Export als MP3-Datei.
Neu: VST/AU-Plugin-Manager und -Bibliothek zur Verwaltung und zur einfachen Integration installierter Plugins (siehe Menü Wiedergabe > Wiedergabe einrichten).
Neu: Unterstützung von Soundfonts (*.sf2) von Drittanbietern.
Behoben: Fehler bei der Transposition von Gitarrentabulatur (in Pro, Songbook, Guitar).
Verbesserter Workflow: Das Fenster Symbolauswahl öffnet sich automatisch, sobald ein Notationssymbol mit der Schnellauswahlmethode (STRG-/CTRL-Klick) angewählt wurde (deaktivierbar in den Programmeinstellungen).
Verbessert: Wiedergabe von Dynamikgabeln.
Verbessert: Darstellung von Legatobögen.
Aktualisiert: SmartScore 64-Benutzerhandbücher (PDF) für alle Editionen.
Und viele weitere Verbesserungen ...
Bug-Fixes in SmartScore 64 v11.1.62
( seit 11.1.61 )
Behoben (Windows und Macintosh. Alle Editionen): Beim Öffnen von Noten im PDF-Dateiformat über die Taste „Dateisuche“ im Startfenster oder über den „Datei > Öffnen“-Menübefehl konnte es vorkommen, dass die PDF-Dateien nicht sofort konvertiert und im SmartScore-Bildeditor angezeigt wurden.
Behoben (nur Windows. Alle Editionen): Beim Öffnen von SmartScore-ENF-Dateien per Doppelklick auf das Datei-Icon z. B. im Windows-Explorer wurden die Tasten der SmartScore-Symbolleisten inaktiv. Dies konnte auch passieren, wenn ENF-Dateien aus dem Windows-Explorer (o.ä.) in das SmartScore-Programmfenster hinein gezogen wurden.
Behoben (Windows und Macintosh. Alle Editionen inklusive SmartScore Player): Das Deaktivieren der „Solo“-Funktion einer Spur innerhalb der Wiedergabe-Konsole führte nicht dazu, dass der „Mute“-Status aller übrigen Spuren automatisch wieder aufgehoben wurde.
Aktualisiert (Nur MIDI-Edition. Windows und Macintosh): Das PDF-Benutzerhandbuch zur SmartScore 64 MIDI-Edition wurde überarbeitet, da eine Funktion beschrieben wurde, die nicht Bestandteil der MIDI-Edition ist.
SmartScore 64 - Systemanforderungen

Windows XP oder neuer
(Windows 10 kompatibel)


macOS 10.13 oder neuer
(inklusive Big Sur und Apple M1-Prozessoren)

Neuigkeiten Vergleichen   Bestellen    Updaten  Upgraden   Testen  

 
SmartScore 64 Professional
Professional
SmartScore 64 Songbook
Songbook
SmartScore 64 Guitar
Guitar
SmartScore 64 Piano
Piano
SmartScore 64 MIDI
MIDI
SmartScore 64 PLayer
Player (free)
   
SmartScore 64
Übersicht Professional-Edition Songbook-Edition Guitar-Edition Piano-Edition MIDI-Edition Player (free)
 
Neuigkeiten Editionen vergleichen Downloads Demoversionen Handbücher Tastaturreferenzen FAQ / Support
 
Bestellen / Updaten Kostenfreie Updates Seitenanfang ↑
Klemm Music
Startseite Online-Shop Bezugsquellen Download-Center Termine News
 
Kontakt Impressum Datenschutz Über Klemm Music Klemm @ Facebook Klemm @ Youtube Klemm @ Instagram
   
   
© 1998-2022 Klemm Music Technology. Alle Rechte vorbehalten.