Klemm Music Technology: Komponente: Main Header
Klemm Music Technology
Startseite  |  Kontakt   |  Produkt registrieren  |  Online-Shop  |  Produkt-Scout   |  Händler online   |  Impressum 
Produkte
Support
Download
Großartige Alternative – SONODYNE SM 200Ak

„Für Ihren Preis sind die SONODYNE SM 200Ak’s mehr als außergewöhnlich – eine hervorragende Alternative zu weitaus kostspieligeren Aluminium-Modellen.“

Zed Brookes, New Zealand Musician Magazine
 

 
     Die SM 200Ak
Beste Materialien und
außergewöhnliche Frequenz-Bandbreite...

Ideal für Broadcast, Post-Production und Pro-Studios

Der neue SM200Ak ist ein 2-Wege-Referenz-Monitor und durch seine außergewöhnliche Frequenz-Bandbreite in Verbindung mit hohem Schalldruckpegel die ideale Wahl für Broadcast, Post-Production und professionelle Studios.

Der SM200Ak vereinigt die beiden besten Materialien für Lautsprecher-Gehäuse: Holz und Aluminium. Die stabile Frontseite aus Aluminium-Druckguss stellt sicher, dass der 8"-Kevlar-Tieftöner und der 1"-Hochtöner mit Metall-Chassis stabil montiert werden können und Vibrationen minimiert werden. Zusätzlich minimieren die abgerundeten Kanten des Gehäuses eine unerwünschte Schallbeugung. Dieses Frontblech enthält einen integrierten Waveguide für den Hochtöner, der eine präzise Klang-Abbildung sowie ein hervorragendes Abstrahlverhalten ermöglicht.

Das eingebaute verzerrungsarme Verstärkermodul hat eine Dauerleistung von 150 Watt für den Tieftöner und 100 Watt für den Hochtöner und verfügt über Bass- und Höhen-Filter zum Ausgleich von Raumeinflüssen in schwierigen akustischen Umgebungen.
 

Artikelnummer: SONSM200AK
Bezeichnung: SONODYNE SM 200Ak
Preis UVP/Stck. 998.00 EUR  |  1048.00 CHF

 
 
 

 
     Die Technik
 
Beschreibung:
 
Aktiver 2-Wege-Nahfeld-Monitor
Transducer-Elemente LLF: magnetisch geschirmter 8"-Kevlar-Konus-Woofer in Aluminium-Druckgehäuse;
HF: magnetisch geschirmter 1"-Metall-Hochtöner mit einstellbarem Waveguide
Gehäusetyp
 
Belüftet, über rückwärtigen aerodynamischen Port
 
SYSTEM
 
Gesamt-Frequenzgang
 
40 Hz ~ 22 kHz (+/- 2 dB)
Nutzbarer Frequenzbereich 35 Hz ~ 30 kHz (- 10 dB)
Max.-Langzeit-SPL, HalfSpace 112 dB
Horizontaler Abstrahlwinkel 92° (im Durchschnitt zwischen 5 ~ 20 kHz)
Vertikaler Abstrahlwinkel 73° (im Durchschnitt zwischen 5 ~ 20 kHz)
Harmonische Verzerrungen 50 Hz ~ 200 Hz < 3%,
(bei 95 dB SPL)
 
> 200 Hz < 1%
VERSTÄRKUNG
 
Amp.-Leistung vor Clipping
 
LF: 150 Watt; HF: 100 Watt
SN-Ratio (bei Einheitsverstärkung) > 90 dB, bezogen auf Vollaussteuerung
Amp.-THD bei Nennleistung
 
< 0.04 %
EINGÄNGE Vollständig symmetrisch über XLR-Anschlüsse
 
Eingangspegel für 90 dB SPL in 1 m
 
- 22 dBU
Verstärkung Regelbereich ± 6 dB
Lautstärke Regelbereich > 70 dB
CMRR > 65 dB
Übergangsfrequenz 4. Ordnung, Linkwitz Riley, 1.7 kHz Übergangsfrequenz
Bass-Absenkung -2 dB, -4 dB, -6 dB @ 100 Hz
Bass-Filter 70 Hz, 6 dB/ Oktave
Höhen-Absenkung - 2 dB @ 15 kHz
Steuerelemente Frontseite Power-Schalter & Lautstärkeregler, Verstärkungsregler, 4-Dip-Schalter für Bass/ Höhen-Absenkung und Bass-Filter
Anzeige Power ON/OFF
Schutzvorrichtungen Stromüberlastung, Überhitzung, Hochfrequenzstörungen (RFI), Schalter ON/OFF Störsignale
Stromversorgung 230 V AC, +/-10%, 50 Hz; 115 V optional
Leistungsaufnahme
 
400 VA Max.
MATERIAL & MAßE
 
Gehäuse-Material
 
Frontseite aus Druckguss-Aluminium mit 15 mm MDF-Seitenteilen
Finish Schwarze Textur
Abmessungen (BxHxT) 314 mm x 430 mm x 322 mm
Gewicht 17,8 kg
 

 

 

 

 

 

 
Professional Users meinen ....
 

 
„Zu behaupten, die SONODYNE Monitorboxen hätten mich beeindruckt, wäre glatt untertrieben. Zunächst dachte ich: Toll, ein weiterer Studiomonitor. Doch dann habe ich sie ausprobiert – und da ich alles gehört habe, was es am Markt gibt, kann ich sagen, dass die SONODYNE Monitore die am natürlichst klingenden Lautsprecher sind, die es gibt. Ich habe versucht, etwas Negatives zu finden – vergeblich. Ich bin mir sicher, dass die SONODYNE Monitore das Potential haben, der neue Standard beim Mixing zu werden.“
 

Ronnie Brookshire
Grammy Award Winner, USA
Michael W. Smith, Rob Thomas, Boyz II Men, Steven Curtis Chapman
 

Seitenanfang ...
 
 

 

  Klemm Music Technology (Deutschland)      
|  Technischer Support  |  Termine  |  News  |  Bezugsquellen  |  Über Klemm Music Technology  |  Download  |  Online-Shop  
  © 1998-2017 Klemm Music Technology. Alle Rechte vorbehalten.