MOTU Ethno Instrument 2 – Systemanforderungen

Plug-In Formate:
MAS (Macintosh), VST (Macintosh & Windows), RTAS (Macintosh & Windows), Audio Units (Macintosh)
Allgemein:
erfordert USB-iLok-Dongle (separat erhältlich)
Ihr Computer benötigt mindestens 1 Gigabyte RAM-Speicher. Da Ethno-Instrument jedoch für jedes Instrument (Sound) Samples bzw. Teile von Samples in den Computerspeicher lädt, ist es empfehlenswert, so viel RAM wie möglich zur Verfügung zu haben. Wir empfehlen einen RAM-Speicher von mindestens 2 GB. Ethno erlaubt es auch, Samples während des Vortrags direkt von der Festplatte zu lesen (Streaming). Dies entlastet den RAM.
Eine große Festplatte (vorzugsweise 100 GB), welche noch ausreichend freien Speicher für die 21 GB große Soundlibrary von Ethno-Instrument aufweist. (siehe unten Mac- und Windowsspezifische Festplattenanforderungen).
Einen freien USB-Port für den iLok USB-Kopierschutzkey. Sofern Sie mehrere Produkte besitzen, welche über iLok autorisiert sind, können Sie alle Autorisierungsdaten auf einen einzelnen iLok-Key zusammenfassen (Informationen dazu: www.iLok.com).
Ein Computer-DVD-Laufwerk für die Installation.
Programmsprache:
Englisch
Macintosh OS X
Mac OS X Version 10.4.11, 10.5.8, oder 10.6. bis 10.8
PowerPC G4 1 GHz oder schnellere CPU (inkl. PowerPC G5 CPUs sowie alle Macintosh Systeme mit Intel-Prozessor). Multiprozessoren oder Multi-Core PowerMac G5 oder Macintosh Systeme mit Intel-Prozessor sind sehr empfehlenswert.
Die Festplatte, auf welche Sie die Ethno 2 Soundlibrary installieren, muss im Mac-Format 'OS Extended' (auch bekannt unter HFS+) formatiert sein. Es ist unerheblich, ob dabei Journalling an- oder ausgeschaltet ist.
Eine digitale Audioworkstation (DAW / Hostsequenzer), welche eines der folgenden PlugIn-Formate unterstützt: MAS, AU, VST oder RTAS.
Host-Software (bei Nicht-Standalone-Einsatz), die mehr als 32 Ausgänge unterstützt
Windows:
Windows 7, Vista, oder XP; für native 64-bit-Unterstützung benötigen Sie eine 64-bit Version von Windows 7 oder Vista.
Pentium 4 1 GHz oder schnellere CPU; für native 64-bit-Unterstützung ist eine 64-bit-CPU erforderlich. Auch bei Windowssystemen sind Multiprozessor- oder Multi-Core-Systeme sehr empfehlenswert.
Die Festplatte, auf welche Sie die Ethno 2-Soundlibrary installieren, muss im NTFS-Format formatiert sein.
Eine digitale Audioworkstation (DAW / Hostsequenzer), welche eines der folgenden PlugIn-Formate unterstützt: VST oder RTAS.
An audio sequencer package that hosts DXi, VST, or RTAS/HTDM instrument plug-ins. As MSI has 34 outputs (stereo main outs + 16 stereo aux outputs), the host needs to support instruments with greater than 32 outputs. Alternatively, MSI can be used as a standalone application.
Host-Software (bei Nicht-Standalone-Einsatz), die mehr als 32 Ausgänge unterstützt