MOTU Ethno Instrument 2 – Details

Das Ethno Instrument enthält einstimmige und mehrstimmige Instrumente und 7.600 Loops basierend auf Samples aus der ganzen Welt. Diese liegen in bester Audioqualität und mit viel Liebe zu den kleinsten Details vor. Loops und Phrasen passen sich automatisch dem Tempo Ihres Host-Sequenzers an. Zerteilen Sie Loops mit einem einzigen Mausklick und spielen Sie die einzelnen Beats mit Ihrem Keyboard oder ziehen Sie diese einfach per Drag & Drop in eine Audiospur Ihres Sequenzers. Passen Sie die Klänge schnell gemäß ihren Vorstellungen mithilfe der intuitiven Bedienelemente des Ethno-Instruments an.

Versehen Sie jedes beliebige Ethno-Instrument-Preset mit authentischen, nicht-westlichen Stimmungen und Skalen und spielen Sie diese mit jedem beliebigen MIDI-Controller.

Einfach zu bedienende Steuerelemente erlauben es, jedes Instrument anzupassen und zu verändern, um den perfekten Sound zu erhalten. Sounds können zudem direkt in den Software Sampler MachFive von MotU geladen werden, um weitergehende Klangmanipulationen auszuführen. Zudem können sie in BPM von MotU verwendet werden.

Platzieren Sie die Ethno-Instrumente in reale, akustische Umgebungen. Vom kleinsten Raum bis zu gewaltigen Kathedralen, von ursprünglichen Höhlen über gewaltige Wälder bis hin zu widerhallenden Bergschluchten, bietet Ihnen der integrierte Faltungshall alle Klangräume in atemberaubender Qualität.

Erschaffen Sie komplette Songs mit unbegrenzten Instrument- und LoopParts und mischen Sie diese direkt in Ethno-Instrument oder via Einzelausgänge in Ihrem Hostsequenzerprogramm.

Navigieren Sie nach geografischer Region, Kategorie oder durch Eingabe von Instrumentennamen bzw. Stichwörtern

Der Preset Browser des Ethno Instrument 2 organisiert Instrument-Sounds nach geografischer Region und Kategorie. So finden Sie rasch im Kontext benötigte Klänge. Ergänzend haben Sie die Möglichkeit, Presets durch Eingabe des Instrumentennamens oder eines Stichworts zu finden.

Instrument Presets

Wenn nötig, sind Presets in Unterordnern organisiert. Abhängig vom verwendeten Instrument gibt es eine unterschiedliche Anzahl von Unterordnern.

Authentische Stimmung

Es wurde äußersten Wert darauf gelegt, dass der einzigartige Charakter jedes Instruments in bestmöglicher Detailtreue erhalten wurde. Viele exotische Instrumente haben ihre eigene, einzigartige Stimmung, die sich erheblich von der in der westlichen Welt üblichen chromatischen 12-Ton-Skala unterscheidet. Deswegen liegen viele Instrumente von Ethno in verschiedenen Versionen vor: Die original- ("-o") Stimmung, welche exakt die Stimmung erhält, wie sie auch von einem Musiker tatsächlich gespielt würde – und die in der westlichen Welt gebräuchliche Stimmung. Dies bewahrt Sie davor, Ihre Zeit mit dem Umverteilen der Noten zu verschwenden, wenn Sie, wie die meisten Europäer, nicht wissen, wie man z. B. eine Sanza spielt!