MOTU Beat production Machine – Tour (4/6)

Siehe auch:
Eigene Beats  |  Loops & Instrumente  |  19 GB BPM-Sounds  |  Programmierung  |  Let’s groove  |  Aufnehmen & Sampeln
Fortgeschrittene Programmierung

BPM bietet Ihnen fortgeschrittene Programmierungs- funktionen zur Kreation dynamischer Beats.

Synth Engine

Die kraftvolle Synthese Engine in BPM bietet ihnen verschiedenen Möglichkeiten, noch mehr aus Ihren Sounds herauszuholen. Sie können den Klang in jedem Pad Layer, Pad, Loop oder Instrument verändern. Nutzen Sie Filter, AHD/ADSR-Hüllkurven, Drive/Distortion, Aux Effekt Sends und Tonhöhensteuerung, um ultimativen Sound zu produzieren.

Bank Aux Sends

NEU in BPM 1.5 – Jede Pad-Bank verfügt über drei Auxiliary- Effekt-Sends, mit denen Sie Effekte auf einzelne Pads an- wenden und die Effekte zusammen mit der Bank speichern können. Damit haben Sie die Möglichkeit, Kits zu konstruieren, die über ein voll-programmierbares und anpassbares Effekt-Processing verfügen.

MIDI Learn-Funktion

Schrauben Sie mit jedem externen MIDI Controller in Echtzeit an Ihren Sounds. Ein Rechtsklick auf nahezu jedes Steuerelement genügt, und Sie können jedem Parameter einen MIDI-Befehl zuordnen.