Liebe auf den ersten Blick: MOTU Track16

Überblick Mehr Audio I/O Mixing Extras AudioDesk Breakout Specs Ansichten Support Downloads
Einfach, elegant und professionell

Erstklassige Aufnahmen mit Eleganz und Stil

Einfache Bedienung. Hochwertiges Design. Sound in Studioqualität. Diese Prinzipien ziehen sich wie ein roter Faden durch das Track16 von MOTU. Aber lassen Sie sich nicht durch die kompakte Größe täuschen - es beherbergt eine Fülle an Ein- und Ausgängen und bietet Ihnen erstklassige Mehrkanalaufnahmen. Die glasklaren Mikrofonvorverstärker und die symmetrischen Line-Pegel-Anschlüsse, konzipiert von den hoch kompetenten MOTU-Entwicklern, garantieren Ihnen beste Studioqualität. Der Mikrofonvorverstärker hat einen neutralen und kristallklaren Klang mit einer 20-dB-Absenkfunktion und 48-V-Phantomspeisung für Kondensatormikrofone.

 

Lieferumfang:
1 x MOTU Track16
1 x Gedrucktes Handbuch
1 x Software-/Treiber-CD
1 x USB-Kabel
1 x Kabelpeitsche
 
 
 
Eine ganze Menge an Ein- und Ausgängen...

...nehmen zwei Mikrofone, zwei Gitarren, ein Keyboard, eine weitere Klangquelle und acht optische Digitalkanäle gleichzeitig auf.

Wie kann es sein, dass ein so kleines Gerät 16 Eingänge und 14 Ausgänge zur Verfü-gung stellen kann - und das alles gleichzeitig? Die Antwort ist einfach - das MOTU Track16 ist eine wahre Innovation, welches Ihnen eine Anzahl von Kanälen bietet, wie sonst nur weitaus größere - und vor allen Dingen - teurere Geräte.

Luxuriöse Pegelanzeigen

Jederzeit Kontrolle über alle Pegel — mit einem Blick

Das MOTU Track16 setzt die Messlatte für die Pegeldarstellung in so einem kompakten Interface extrem hoch. Es enthält 7-Segment-Pegelanzeigen für die Main-Ausgänge und konfigurierbare Anzeigen für alle anderen analogen Ein- und Ausgänge. Drücken Sie einfach die METER-Taste, um zwischen den weißen und blauen Etiketten umzuschalten. So behalten Sie die Signalpegel Ihrer Musik stets im Auge.

"Ein-Finger"-Bedienung

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf

Drücken Sie einfach die Taste für den Eingang oder Ausgang, den Sie regeln möchten und drehen Sie den großen Knopf - einfacher kann es nicht sein. Kein Hantieren auf winzigen Displays, kein Rätselraten - sondern Intuitivität in Reinform.

Beleuchtete Elemente

Entwickelt für Studio und Bühne

Wir kennen das - wir arbeiten im Studio und auf der Bühne oft bei schlechten Lichtverhältnissen. Das MOTU Track16 bietet deshalb beleuchtete Elemente, um auch bei schwierigsten Bedingungen eine optimale Lesbarkeit zu garantieren. In der Voreinstellung leuchten alle Tasten orange, außer dem aktuell ausgewählten Kanal (grün). Sie können aus sechs verschiedenen Schemata die ideale Kombination von grün, rot oder orange wählen.

Studioqualität

Erstklassiger Sound

Das MOTU Track16 wurde von den weltbekannten und preisgekrönten MOTU-Ingenieuren entwickelt. Das Resultat ist glasklare Audioqualität und extrem stabile Performance - so wie man es schon seit Jahrzehnten von MOTU-Produkten in Studios und Bühnen auf der ganzen Welt kennt. Mischen und nehmen Sie Ihre Musik mit der Gewissheit auf, dass Generationen von Toningenieuren mit denselben Komponenten arbeiten.

Universelle Anschlussmöglichkeiten

Hybrid-Technologie verbindet das MOTU Track16 mit jedem Computer

Dank MOTUs Hybrid-Interface-Technologie kann das MOTU Track16 an jedem Mac oder PC betrieben werden - per FireWire oder USB2.0. Schließen Sie einfach Mikrofone, Gitarren, Keyboards und digitale Geräte an - und schon sind Sie bereit für profes-sionelle Aufnahmen in Studioqualität.

USB 2.0

Hohe Bandbreite und niedrige Latenz

Das MOTU Track16 ist in der Lage, sämtliche Ein- und Ausgänge simultan zu verwenden - USB2.0 bietet Ihnen dafür genug Bandbreite, selbst bei 192 kHz.

FireWire mit integrierter Stromversorgung

keine zusätzliche Stromversorgung nötig

Das MOTU Track16 kann direkt über FireWire mit Strom versorgt werden, so können Sie in Verbindung mit einem Laptop überall Aufnahmen machen.

Unterstützung für Mac OS X und Windows 7

Kompatibel zu allen gängigen Audioprogrammen

Das MOTU Track16 bietet geprüfte Treiber für Mac OS X und Windows 7 (und Vista) für größtmögliche Kompatibilität zu praktisch allen Programmen, die WDM-, ASIO- und Core-Audio-Treiber unterstützen.

Solides Metallgehäuse

MOTU Interfaces sind auf Langlebigkeit ausgelegt

Das Aluminiumgehäuse des MOTU Track16 ist zwar ein Leichtgewicht, dennoch ist es unglaublich stabil und robust. Es wurde entwickelt, um allen Strapazen in Studios und auf Bühnen zu trotzen. In einer Welt, die überfüllt mit billigem Plastik ist, werden Sie die Wertigkeit eines MOTU Interfaces mit einer Metalloberfläche zu schätzen wissen.

Weitere Funktionen  |  Seitenanfang