Klemm Music Technology: Komponente: Main Header
Klemm Music Technology
Startseite  |  Kontakt   |  Produkt registrieren  |  Online-Shop  |  Produkt-Scout   |  Händler online   |  Impressum 
    
    
    
    
16 x 12, 24-Bit und 96 kHz
Die digitale Power-Workstation
 
Das 8pre USB-Audio-Interface bietet alles, was man braucht, um seinen Computer in eine kraftvolle 24-Bit-, 96-kHz-Digital-Audio-Workstation zu verwandeln.
 
Formel 8
Acht Mikrofoneingänge
 
Sage und schreibe acht Mikrofon- eingänge mit digital geregelten Vorverstärkern lassen keine Wünsche offen.
 
 
High-Speed-USB 2.0
Mehr Kompatibilität
 
USB 2.0 statt FireWire sorgt für mehr High-Speed auf der Datenautobahn und für eine umfangreichere Kompatibilität mit aktuellen Macs und Windows-PCs.
 
 
Mixing und Monitoring
CueMix DSP™ inklusive
 
Mit CueMix erlebst du DSP-gestütztes, digitales Mixing und Monitoring für alle 16 Eingänge deines MOTU 8pre.
Unser Preis: 755.95 EUR | 794.00 CHF  
 
 

16 x 12 USB-Audio-Interface
Das 8pre von MOTU mit 8 Mikrofoneingängen

Das 8pre-Audio-Interface bietet alles, was man braucht, um seinen Computer in eine kraftvolle 24-Bit-, 96-kHz-Digital-Audio-Workstation zu verwandeln. Das 8pre stellt acht digital gesteuerte Mikrofon-/ Instrumenten-Vorverstärker mit unverfälschten 96 kHz analoger Aufnahme und Wiedergabe und zusätzlich acht optische digitale ADAT I/O-Kanäle bereit. Erweitere dein System durch zusätzliche 8pre-Interfaces oder andere MOTU-Audio-Interfaces.

Mit der mitgelieferten CueMix-DSP™-Software benutzt du das 8pre als primäres Audio-Interface, um alle 16 Inputs von deinem Computer aus zu mischen. 8 optische digitale ADAT I/O-Kanäle machen das 8pre zu einem idealen Gefährten für einen digitalen Mixer. Zwei optische ADAT-Verbindungen stellen dir zusammen volle acht digitale optische Kanäle bei 96 kHz Sample-Rate zur Verfügung.

Verbinde dein gesamtes Studioequipment, Mikrofone, Gitarren, Synths, Keyboards, Drum Maschinen und Effektprozessoren. Führe das Monitoring anschließend über den MainOut oder den Kopfhörerausgang des 8pre durch - praktisch ohne Monitor-Latenz oder Prozessorbelastung deines Computers. Du kannst sogar separate Monitormixe für MainOut oder Kopfhörer erstellen. Kontrolliere alles, auch Talkback und Listenback, von der mitgelieferten CueMix Console™ aus, genau wie bei einem großen Studio-Mischpult.

Das 8pre enthält außerdem ein 16-kanaliges MIDI-Interface. Stöpsele einfach das USB-Kabel ein und MIDI und Audio können genutzt werden. Schließe jedes MIDI-Gerät, wie Controller-Keyboards, Synth-Module, automatisierbare Controller-Einheiten oder Schlagzeug-Computer an – und dies samplegenau, die richtige Software vorausgesetzt.

Das 8pre bietet dir über WDM/ASIO/CoreAudio-Treiber eine plattformübergreifende Kompatibilität zu aktuellen Mac- und Windows-Systemen und zu allen von dir bevorzugten Audio-Programmen und hostbasierten Effekten.

Alternativ kannst du die mitgelieferte AudioDesk-Workstation-Software für Mac OS X nutzen, die mit 24-Bit-Aufnahme- und Editing-Funktionen sowie einem 32-Bit-Mixing/Processing/Mastering aufwartet.

Das 8pre als Mikrofon-Vorverstärker-Erweiterungsinterface

Mit dem 8pre schlägt man tatsächlich zwei Fliegen mit einer Klappe. Wenn es nicht über USB an einen Computer angeschlossen ist, wird aus dem 8pre ein acht-kanaliger analog/optisch-digitaler Konverter. Schließe das 8pre an dein MOTU 828mk3, 896mk3, deinen Traveler mk3 oder sogar über die optische „Lichtleiter“-Verbindung an ein weiteres 8pre an, um deinem System acht qualitativ hochwertige Mikrofon-Vorverstärker hinzuzufügen. Da die Verbindung digital ist, bleibt der Klang bis in das letzte Sample 100% rein.
 

 
Klicke auf die Produktbilder für eine größere Ansicht.

   

MOTU 8pre USB
Die Spezifikationen auf einen Blick

USB-Audio-Interface für Mac und Windows – bietet 16 Eingänge mit 8 Mikrofoneingängen und 12 Ausgänge inklusive separatem Kopfhörerausgang und Mainausgang, für alle Ein- und Ausgangsmöglichkeiten für ein mächtiges Desktop-Studio.
Acht XLR/Klinke Kombi-Mikrofonbuchsen – Schließe bis zu acht Mikrofone an, oder mische Mikrofone mit Gitarren, Synthesizern, Drummaschinen und anderen analogen Eingangssignalen.
Flexible, digital gesteuerte Eingänge – jeder Eingang bietet acht kristallklare Vorverstärker (sowohl für die XLR-, als auch für die Klinkeneingänge), 24-Bit 96 kHz Konverter, einzeln schaltbare 48-Volt Phantomspeisung, 20 dB Pad und Trimpotis auf der Frontseite. Schließe Kondensator-Mikrofone und Dynamische Mikrofone gleichzeitig an, so wie du es brauchst.
Acht Kanäle optisches ADAT I/O – das 8pre bietet zwei Pärchen optischer Anschlüsse, um auch bei hohen Sampleraten von 88.2 oder 96 kHz 8 digitale optische Kanäle zur Verfügung zu stellen.
Funktion als optischer Expander - Verbinden Sie das 8pre mit jedem Gerät, das ADAT-Formate unterstützt (z. B. ein weiteres Audiointerface, ein Digitalmischpult), um nahtlos acht weitere Mikrofoneingänge in Ihr Setup zu integrieren.
Getrennte Ein-/Ausgänge - im 8pre werden keine Kanäle gemeinsam genutzt; die Mikrofoneingänge, ADAT I/O, Kopfhörer- und Mainausgang sind alle als separate Kanäle ausgelegt.
CueMix DSP™ latenzfreies Monitoring.
Multiple CueMix DSP Mixe – Erstelle unterschiedliche Monitormixe für den Mainausgang und den Kopfhörerausgang. Füge latenzfreie Send-/Return-Schleifen für externe Geräte hinzu.
Display auf der Vorderseite – fünfsegmentige Levelanzeigen für alle analogen Eingänge, und Statusanzeige für Clock, sowie Interface-/Erweiterungs-Modus.
Samplegenaues MIDI – Verbinde einen MIDI-Controller und/oder ein Soundmodul ohne zusätzliches Interface. MIDI I/O ist bei entsprechender Software samplegenau.
Ausbaubar – Füge weitere MOTU-Interfaces für zusätzliche Ein- und Ausgänge hinzu. Oder verbinde das 8pre über Lichtleiter mit jedem Audio-Interface oder Mischpult, das ADAT optical I/O unterstützt.
Getrennte Klinkenbuchsen für Mainausgang- und Kopfhörerausgang, beide mit getrennter Lautstärkeregelung.
SMPTE Timecode-Synchronisierung über jeden Eingang.
SMPTE Timecode-Generierung über jeden Ausgang.
Enthält Treiber für Mac und PC, inklusive ASIO, WDM, Wave, GSIF, CoreAudio und CoreMIDI. Unterstützt jede gängige Macintosh und PC Audiosoftware.
100%ig kompatibel zu allen hostbasierten Effektprozessoren der heute verbreiteten Audioprogramme.
Enthält AudioDesk – eine samplegenaue Audio Workstation mit großem Funktionsumfang für den Macintosh zur Aufnahme, Bearbeitung und zum Mixing mit 32-Bit-Echtzeiteffekten und samplegenauer Synchronisation.
High-Speed-USB-2.0-Anschluss

MOTU
8pre USB-Audio-Interface
 
Unverbindliche Preisempfehlung
 
 

 
755.95 EUR
794.00 CHF

 

 
MOTU
Audio Express Hybrid

Hybrid-Firewire/USB2-Audio-
Interface 6x6
 

 
MOTU
MicroBook II

Professionelles Recording und Mixing im Taschenformat
 

 
MOTU
Track16

Professionelles Recording
und Mixing im Kleinformat
 

 
MOTU
Traveler-mk3

Portables Audio-Interface mit Effekten und Mixing on board
 

 
MOTU
896mk3-Hybrid

16 x 12 FireWire/USB-Audio-
Interface
 

  
 
  Klemm Music Technology (Deutschland)      
|  Technischer Support  |  Termine  |  News  |  Bezugsquellen  |  Über Klemm Music Technology  |  Download  |  Online-Shop  
  © 1998-2017 Klemm Music Technology. Alle Rechte vorbehalten.